Hintergrund

Die Harmonische

Lovis 15,5′

lovis-1
Das erste eigene HolzStoff-Design!  Eine klassische Form mit deutlichen Linien. Im Schwedischen gibt es ein Wort dafür, wenn etwas genau richtig ist oder genau das richtige Maß hat – es heisst „lagom“. Davon ließ ich mich etwas leiten. Nicht zu kurz und nicht zu lang, nicht zu schmal und nicht zu breit. Beim Thema Kielsprung und auch bezüglich der Rundung des Bodens sollte es nicht zu viel und nicht zu wenig sein. Inzwischen ist die Lovis erprobt und in einem Punkt aber nicht „lagom“ geworden. Nicht zu langsam und nicht zu schnell passt nicht, denn sie ist recht schnell. Dagegen wird aber niemand etwas einzuwenden haben. Die nach innen gezogene Seitenwand („Tumblehome“) ist vor allem für Solopaddler sehr von Vorteil, da das Paddel näher am Rumpf entlanggeführt werden kann. Egal, ob Tandem- oder Solobetrieb – gut getrimmt fährt dieses Boot einfach wunderbar geradeaus und reagiert trotzdem sofort auf die gewünschte Kursänderung. Hierbei zeigt sich, daß der Kielsprung ein Maß hat, was beides ermöglicht. Schöne Form, ausreichende Ladekapazität, verläßliche Fahreigenschaften und keineswegs langweilig. Ein Boot, das vielen Bedürfnissen entspricht.

lovis-2
Maße:
475 cm lang
84 cm breit
34 cm tief
Gewicht ca. 34 kg 

 

Zum Anfang springen